Ausweitung unseres Produktspektrums und Schmiedekapazitäten

Seit dem 01.05.2011 gehört die Firma Warsteiner Eisenhammer GmbH & Co. KG als Tochterfirma der Firma Hammerwerke Haspe GmbH & Co. KG, zur Unternehmensgruppe Emil Erdmann. Die Firma Hammerwerke Haspe hat mit diesem Datum 100 % der Anteile an der Firma Warsteiner Eisenhammer GmbH & Co. KG übernommen.
Mit diesem Schritt verbindet sich für unsere verehrten Kunden die Möglichkeit, auf ein erweitertes Produktionsspektrum zugreifen zu können. Gemeinsam mit unserer Schwesterfirma Hammerwerke Haspe sind wir in der Lage, Schmiedestücke mit einem Stückgewicht von 0,1 bis 130 kg anzubieten. Hierfür stehen insgesamt neun Hammerlinien sowie zwei Pressenlinien zur Verfügung.